CALUMMA: Computerunterstützte Datenanalyse für Fachexperten

Im Zeitalter von Industrie 4.0 werden Unternehmensdaten zunehmend als Teil der Wertschöpfung angesehen. Die Digitalisierung und Automatisierung der letzten Jahre ermöglicht eine umfangreiche Sammlung von Daten, deren Analyse viele Unternehmen vor große Herausforderungen stellt.
 

 


Das alleinige Sammeln von Daten zu Dokumentationszwecken rückt zunehmend in den Hintergrund, sie werden mehr und mehr als wertvoller Rohstoff wahrgenommen. Der britische Daten-Journalist und Visualisierungsexperte David McCandless prägte hierzu den Spruch: „Daten sind das neue Öl“.

Rohstoff Daten

Dabei wird gerne übersehen, dass Rohdaten – genau wie Rohöl – einen aufwendigen Prozess durchlaufen müssen, bevor man den ersehnten Wert in Form von neuem Wissen daraus schöpfen kann. Genau dieser Prozess stellt eine große Herausforderung für Unternehmen dar, die neue Erkenntnisse aus ihren Daten gewinnen wollen. Denn dafür benötigt man einerseits Domain- und unternehmensspezifisches Fachwissen und andererseits Know-how aus den Bereichen Data-Science, Statistik und IT.

Smarte Datenanalyse ohne IT-Experte zu sein

Die Forschungsabteilung für Medizin-Informatik der RISC Software GmbH beschäftigt sich seit Jahren mit dem Spannungsfeld zwischen benötigtem Domain-spezifischen Fachwissen auf der einen Seite und Data Science Know-how auf der anderen Seite. Als Ergebnis jahrelanger Forschungs- und Entwicklungsarbeit entwickelte die RISC Software GmbH die Datenmanagement- und Analyseplattform CALUMMA. Diese Software begleitet den Fachexperten, der kein IT-Experte sein muss, durch den Prozess der Wissensgenerierung. Sie unterstützt ihn aktiv in IT-lastigen Aufgaben wie die Integration und Verknüpfung von Daten aus verschiedensten Quellsystemen, Datenplausibilisierung und Qualitätssicherung, aber vor allem der Datenanalyse und Exploration. Ziel ist es, den Fachexperten tief in die Datenanalyseprozesse miteinzubinden, damit er dort sein Wissen und seine Erfahrung ausnützen kann, um neue Erkenntnisse aus den gesammelten Daten zu gewinnen.
Um diese aktive Unterstützung in allen Fachgebieten und Unternehmen leisten zu können, setzt die RISC Software GmbH auf den Einsatz von Ontologien. Eine Ontologie ist eine formale Beschreibung des jeweiligen Fachbereiches in Form von Datenstrukturen und Semantik. Diese Ontologien können frei definiert und passgenau an die unternehmensspezifischen Problemstellungen angepasst werden. CALUMMA interpretiert diese Ontologie in Echtzeit und passt sich ihr in Struktur und Verhalten an. Somit wirkt es, als wäre das System auf die jeweilige Problemstellung individuell angepasst.

Visual Analytics: Muster in Daten schnell erkennen

Das in der Ontologie gespeicherte Wissen des Fachexperten wird nun dafür genützt diesen aktiv in der explorativen Analyse der Daten zu unterstützen. Ontologie-gestützt werden aus komplex strukturierten, heterogenen und hochdimensionalen Unternehmens- und Produktionsdaten anschauliche zweidimensionale Visualisierungen berechnet. Dabei nutzt man nicht nur das Fachwissen und die Erfahrung der Experten aus, sondern auch die allgemeine Fähigkeit des menschlichen Gehirns blitzschnell visuell Muster zu entdecken. Diese Datenvisualisierungen erlauben es dem Benutzer teils komplexe Zusammenhänge auf einen Blick zu erkennen. Interaktive Grafiken ermöglichen einen fast spielerischen Zugang zur Datenanalyse und ermöglichen dabei auch den direkten Zugriff auf die dahinterliegenden Rohdaten.

Einen Schritt weiter

Im Fokus der aktuellen Forschungstätigkeit des Entwicklerteams liegt die vielversprechende Kombination aus menschlicher und künstlicher Intelligenz. Derzeit wird daran geforscht, wie mit Methoden des maschinellen Lernens komplexe Zusammenhänge in den Daten Ontologie-gesteuert und automatisiert erkannt und in Interaktion mit dem Experten verifiziert werden können. So sollen in Symbiose aus Mensch und Maschine durch Ausnutzung der jeweiligen Stärken tiefe Einblicke in komplexe Unternehmensdaten ermöglicht werden.


Dieser Artikel erschien als Gastbeitrag im MC-report 1/2017: http://www.mechatronik-cluster.at/fileadmin/user_upload/Cluster/MC/MCR_1-2017_Web.pdf 

Mehr Informationen unter: http://www.calumma.at

 
 


Footer Mobile de

COPYRIGHT © 2016 by
RISC Software GmbH
Softwarepark 35
4232 Hagenberg
Austria
Impressum
Anfahrtsplan